Rundblättriger Sonnentau (Drosera rotundifolia)

Wassertiefenasser Boden
Wuchshöheca. 5 cm
Wuchsformhorstig
Winterhartja
Lichtvollsonnig
Blütenfarbeweiß
BlütezeitJuni - August
Lieferung9 cm Topf
AnmerkungMoorpflanze

 

  • aus biologischem Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

9,90 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferbar ab: 12.03.24,  3-5 Tage


Produktnummer: SWTT14549

Himmelstau, Rundblättriger Sonnentau - Drosera rotundifolia

Fleischfressende Pflanze für das Moorbeet

Drosera rotundifolia am Gartenteich
Eine zartes Pflänzchen, das vor allem in Moospolstern wächst. Daher liegt der Verbreitungsschwerpunkt in Mooren. Der Sonnentau kommt aber auch auf humosen Sanden vor, wenn sie nährstoffarm, nass und sauer sind. Die kurzen Fangblätter liegen oft am Boden und die gesamte Pflanze bildet eine bodenständige Rosette. Bereits im frühen Herbst beginnen die Blätter abzusterben und Drosera rotundifolia bildet eine Winterknospe im Boden. Eine absolut empfehlenswerte Art für das Moorbeet, zumal sie sich über die Jahre dezent ausbreitet.

Vermehrung
durch Samen und vegetativ über Brutknospen

Vorkommen
Auf fast der gesamten Nordhalbkugel

Besonderheit
Steht unter Naturschutz

Besonderheiten: Fleischfressende Pflanze, Moorpflanze, steht unter Naturschutz
Heimisch: ja
Winterhart: ja
Wuchstyp: horstig kompakt
Wuchshöhe: 3 - 5
Lichtbedarf: sonnig
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: Juni - August