Sumpfbinse (Eleocharis palustris)

Wassertiefe0 - 20 cm
Wuchshöhe10 - 60 cm
Wuchsformkriechend
Winterhartja
Lichtsonnig - halbschattig
Blütenfarbebräunlich
BlütezeitMai - August
Lieferung9 cm Topf (0,5 Liter)
Anmerkungwüchsig und anpassungsfähig

 

  • weitere Informationen bei den Produktdetails
  • aus biologischem Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

3,90 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferbar ab: 12.03.24,  3-5 Tage


Produktnummer: TT002_015

Kleine oder Gewöhnliche Sumpfbinse - Eleocharis palustris

Diese kleine Binse ist eine wüchsige Teichpflanze für den Vordergrund.

Die Gewöhnliche Sumpfbinse am Gartenteich
An geeigneten Standorten kann sich Eleocharis palustris über ein verzweigtes Rhizomgeflecht intensiv ausbreiten und rasenartig wachsen. Unter Wasser ist diese Binse ein guter Sauerstoffproduzent. Viele Larven und Kleintiere schätzen die Sumpfbinse als Rückzugsraum und Versteck, wobei sie unter Wasser höher wächst als an Land. Als wüchsiger Wurzelpionier eher für große naturnahe Anlagen mit konkurrenzstarken Teichpflanzen. Im Gartenteich am besten immer in ein Pflanzgefäß setzen.

Vermehrung
Vegetativ über kriechende Rhizome

Vorkommen
Gemäßigtes Klima der Nordhalbkugel

Besonderheit
Die Gewöhnliche Sumpfbinse wächst auch an brackigen Standorten in Küstennähe.

Wassertiefe: 0 - 20 cm
Heimisch: ja
Winterhart: ja
Wuchstyp: Ausläufer bildend
Wuchshöhe: 40 - 50 cm
Lichtbedarf: sonnig - halbschattig
Blütenfarbe: braun
Blütezeit: Mai - August