Teichfarn (Thelypteris palustris)

Wassertiefe0 - 10 cm
Wuchshöhe30 - 60 cm
Wuchsformkriechend
Winterhartja
Lichthalbschattig - schattig
Blütenfarbe -
Blütezeit -
Lieferungim 9 cm Topf (0,5 Liter)
Anmerkungbesonders schattige Bereiche

 

  • aus biologischem Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

5,20 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferbar ab: 12.03.24,  3-5 Tage


Produktnummer: TT002_057

Teichfarn - Thelypteris palustris

Der Farn für schattige und sumpfige Bereiche am Gartenteich

Der Sumpffarn am Gartenteich
Für schattige Bereiche am Teich oder im Garten ist dieser Farn gut geeignet. In feuchten bis nassen (!), humusreichen, nährstoffarmen und etwas sauren Böden wächst er besonders gut. Dann kann er sich rasch ausbreiten und unter Umständen lästig werden. In der freien Natur auch an Rändern von Mooren.
Alternativ kann der Teichfarn mit einem Kübel in den Teich gepflanzt werden. So ist der Ausbreitungsdrang begrenzt. Dabei darf das Substrat im Gefäß einige Zentimeter unter der Wasseroberfläche liegen. Steht Thelypteris palustris vollständig im Wasser, kann der Standort auch etwas sonniger sein.

Vermehrung
Über Rhizomausläufer

Vorkommen
Der Teichfarn ist weltweit in allen gemäßigten Zonen verbreitet.

Besonderheiten: Moorpflanze
Wassertiefe: 0 -10 cm
Heimisch: ja
Winterhart: ja
Wuchstyp: Rhizom ausbildend
Wuchshöhe: 40 - 50 cm
Lichtbedarf: halbschattig - schattig