Japanorchidee (Bletilla striata)

Wuchshöhe bis 30 cm
Wuchsform horstig
Winterhart mit Schutz
Licht halbschattig - sonnig
Blütenfarbe violett-rosa
Blütezeit Mai - Juni
Lieferung 11 cm Topf (1 Liter)
Anmerkung reich blühend

 

  • weitere Informationen unten in der Beschreibung
  • BIO Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

8,20 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferbar ab: 12.03.24,  3-5 Tage


Produktnummer: SW14613

China-, Japanorchidee - Bletilla striata

Die optimale Einsteiger-Orchidee für Gärten & Töpfe

Bletilla striata im Garten
Eine charmante Gartenorchidee, die sich in durchlässigen frisch-feuchten Böden im Halbschatten wunderbar pflegen lässt. Humusreiche Substrate werden bevorzugt, aber selbst auf sandig, lehmigen oder steinigen Böden hält sie sich. Was absolut nicht toleriert wird ist Staunässe. Die Winterhärte ist in vielen Regionen Deutschlands gegeben. Um ganz sicher zu gehen, empfehlen wir einen Winterschutz gegen strengen Frost und Nässe. Unter günstigen Startbedingungen breitet sich Bletilla striata im Laufe der Jahre langsam aus und bildet einen dichten Horst. Die Blätter halten sich bis in den November und nach der Winterruhe treibt die Japanorchidee im Frühjahr wieder aus.

Vermehrung
einfach: bildet Pseudozwiebeln - Teilung der Horste

Vorkommen
China, Taiwan, Südkorea, Japan

Heimisch: nein
Winterhart: bedingt
Wuchstyp: horstig kompakt, Rhizom ausbildend
Wuchshöhe: 20 - 30 cm
Lichtbedarf: sonnig - halbschattig
Blütenfarbe: violett
Blütezeit: Mai - Juni