Pflanzen-Versand mit DHL
Qualitätspflanzen
schnelle Lieferung auch in der Saison
Fachinformationen
Ufermoos | Leptodictyum riparium

Ufermoos (Leptodictyum riparium)

4,90 € *
Inhalt: 0.25 Liter (19,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

Wassertiefe 0 - 30 cm
Wuchshöhe bis 5 cm
Wuchsform Polster bildend
Winterhart ja
Licht sonnig - schattig
Blütenfarbe  -
Blütezeit  -
Lieferung lose Portion
Anmerkung "Universal-Moos"

 

  • weitere Informationen unten in der Beschreibung
  • aus biologischem Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

  • TTSW14575
Bach-Ufermoos - Leptodictyum riparium Ufermoos als Unterwasserpflanze und für feuchte... mehr

Bach-Ufermoos - Leptodictyum riparium

Ufermoos als Unterwasserpflanze und für feuchte Stellen

Leptodictyum riparium im und am Gartenteich
Ein tolle, eher unscheinbare Teichpflanze - richtig eingesetzt, kann sie sehr nützlich sein. In der freien Natur ist Ufermoos häufig anzutreffen. Es wächst im Flachwasser und in der Übergangszone vom Wasser zum Land und an feuchten Plätzen am Ufer. Dabei werden Steine, Holz und alle anderen Gegenstände bewachsen. Ufermoos eignet sich also hervorragend um z.B. unschöne Folienbereiche zu bedecken. Auf dem Foto oben sehen Sie, wie eine vergessene Portion Leptodictyum riparium an der glatten Wand eines Eimers hochwächst.
Für ein Moos wächst es schnell - um größere Flächen zu bewachsen braucht es dennoch etwas Geduld. Ufermoos ist eine Aufsitzerpflanze. Es kann gezielt auf Steinen oder Holz festgebunden werden. In der Aquaristik macht man sich diese Eigenschaft gerne zu Nutze.
Auch als Unterwasserpflanze ist Ufermoos eher anspruchslos. Es schätzt nährstoffreiche stehende oder fließende Gewässer und kommt auch in verschmutzem Wasser vor. Sauberes, nährstoffarmes Wasser meidet Leptodictyum riparium, dort wächst dann z.B. Quellmoos.
Ufermoos ist immergrün und absolut winterhart. Daher ist es selbst im Winter unter einer Eisdecke eine wertvolle Sauerstoffpflanze. Viele Amphibien und Fische nutzen Polster vom Ufermoos gerne zum Ablaichen. Ihr Nachwuchs findet in den Polster Schutz und Nahrung. Zudem nimmt Leptodictyum riparium über seine große Oberfläche viele Nährstoffe direkt aus dem Wasser auf und gilt als Anti-Algen-Pflanze. Sie können Ufermoos auch einfach frei im Wasser treiben lassen. Es sucht sich einen Platz oder wächst so weiter.

Vermehrung
durch Teilung

Vorkommen
fast weltweit

Quellmoos (Fontinalis antipyretica) Quellmoos (Fontinalis antipyretica)
Inhalt 0.25 Liter (23,60 € * / 1 Liter)
5,90 € *
Torfmoos | Sphagnum sp. Torfmoos (Sphagnum sp.)
Inhalt 0.5 Liter (11,20 € * / 1 Liter)
5,60 € *