Service-Telefon: 05422 709 118
Pflanzen-Versand mit DHL
schnelle Lieferung auch in der Saison
kompetente Fachberatung

Wasserfeder (Hottonia palustris)

3,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Wassertiefe 10 - 40 cm
Wuchshöhe bis zur Wasseroberfläche
Wuchsform kriechend, flutend
Winterhart ja
Licht sonnig - halbschattig
Blütenfarbe weiß - hellrosa
Blütezeit Mai - Juli
Lieferung 9 cm Topf (0,5 Liter)
Anmerkung steht unter Naturschutz

 

  • weitere Informationen zu Hottonia palustris unter "Produktdetails"
    - aus biologischem Anbau (Bioland), Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

  • TT002_344
Wasserfeder, Wasserprimel - Hottonia palustris - Die Wasserfeder ist eine... mehr

Wasserfeder, Wasserprimel - Hottonia palustris -

Die Wasserfeder ist eine Unterwasserpflanze für flacheres Wasser

Im Gartenteich
Eine seltene einheimische Art, die meist vollständig untergetaucht lebt. Mit ihren Wurzeln wächst sie in den Teichboden und bildet kurze Ableger. Eine wenig konkurrenzstarke Teichpflanze, die von Seekanne, Schwimmenden Laichkraut u.ä. verdrängt werden kann. Daher am besten separat und frei pflanzen. Dann kann sie bis zu 80 cm lange Sprosse bilden. Die Wasserprimel ist wintergrün und kann meist vollständig einfrieren. Fällt ein Gewässer zeitweise trocken, kann Hottonia palustris im feuchten Schlamm mit umgewandelten Blättern als Landform weiter wachsen.
An die Wasserqualität stellt diese Art gewissen Ansprüche: Es darf nicht zu nährstoffreich und kalkhaltig sein. Neben geeigneten Teichen, Gräben und Altwässern kommt diese Unterwasserpflanze daher auch in Moorseen vor.

Vermehrung
Die Wasserfeder breitet sich vegatativ langsam mit Seitensprossen aus. Die Vermehrung über Früchte ist ebenfalls möglich.

Vorkommen
Eurasien und Sibirien

Teichufer Pflanzensortiment Teichrand Sortiment
ab 33,90 € *