Wasserhahnenfuß (Ranunculus aquatilis)

Wassertiefe20 - 100 cm
Wuchshöhe5 cm über Wasser
Wuchsformkriechend, flutend
Winterhartja
Lichtsonnig - halbschattig
Blütenfarbeweiß
BlütezeitMai - August
Lieferungim 9 cm Topf (0,5 Liter)
Anmerkungetwas anspruchsvoll

 

  • weitere Informationen bei den Produktdetails
  • aus biologischem Anbau, Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

3,90 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferbar ab: 12.03.24,  3-5 Tage


Produktnummer: TT002_088

Wasserhahnenfuß - Ranunculus aquatilis

Kalkarmes und sauberes Wasser ist für dieses Hahnenfußgewächs wichtig.

Der Gewöhnliche Wasserhahnenfuß
Eine feinblättrige Pflanze für jeden etwas größeren Gartenteich - leider wächst sie nicht immer zuverlässig an. Im kalkarmen und sauberen Wasser fühlt er sich besonders wohl. Er kann dort bis zu 1,5 m lange Triebe bilden, die an der Wasseroberfläche fluten. Es können große Schwimmpflanzendecken entstehen, die aber leicht zurück geschnitten werden können. Auch als Wasserreinigungs-Pflanze sehr wertvoll.

Vermehrung
Durch Ausläufer und Früchte

Vorkommen
In den gemäßigten Breiten fast weltweit in verschieden Unterarten

Besonderheiten
Wie alle Ranunculus Arten ist auch der Wasserhahnenfuß giftig.

Heimisch: ja
Winterhart: ja
Kübelpflanze: ja
Wuchstyp: Ausläufer bildend
Wasser Tiefe: 20 - 30 cm, 30 - 40 cm, 40 - 50 cm, 50 - 60 cm, 60 - 70 cm, 70 - 80 cm , 80 - 90 cm, 90 - 100 cm
Lichtbedarf: sonnig, halbschattig
Blütenfarbe: weiß
Blühzeit: Mai, Juni, Juli, August