Service-Telefon: 05422 709 118
Pflanzen-Versand mit DHL
schnelle Lieferung auch in der Saison
kompetente Fachberatung

Wiesen-Schaumkraut (Cardamine pratensis)

2,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Wuchshöhe30 - 40 cm
Wuchsformkurze Ausläufer
Winterhartja
Lichtsonnig - halbschattig
Blütenfarbeweiß - zartrosa
BlütezeitApril - Juni
Lieferung9 cm Topf (0,5 Liter)
Anmerkungperfekte Uferstaude

 

  • weitere Informationen unten in der Beschreibung
    - aus biologischem Anbau (Bioland), Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

  • SW14512
Wiesenschaumkraut - Cardamine pratensis Insektenpflanze für Feuchtwiesen Cardamine... mehr

Wiesenschaumkraut - Cardamine pratensis

Insektenpflanze für Feuchtwiesen

Cardamine pratensis im Garten
Ein wenig bekannter Frühjahrsblüher für den feuchten Teichrand, den halbschattigen frischen Wiesenstreifen hinter dem Haus oder ähnliche Standorte. Die Höhe von ca. 40 cm erreicht dieser Kreuzblüter (Brassicaceae) nur während der Blütezeit. Ansonsten ist er eher unscheinbar und seine flache Blattrosette fällt nicht sonderlich auf. Anders im Frühjahr, wenn die weißen bis zartrosanen Blüten weithin sichtbar sind und Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten anlocken. Die Blüten führen viel Nektar und Pollen und sind - wie die gesamte Pflanze - auch für einige spezialisierte Arten von großer Bedeutung. So z.B. für den Aurorafalter, die Wiesenschaumzikade und die Zweizellige Sandbiene (Andrena lagopus). Jeder Gartenfreund kann sich glücklich schätzen, wenn Cardamine pratensis am heimischen Teich o.ä. wächst. Diese Uferpflanze bildet zwar kurze Ausläufer und kann sich aussamen, aber lästig wird sie keinesfalls.

Vermehrung
Über kurze Ausläufer, Brutknospen und Samen

Vorkommen
Nordhalbkugel

Besonderheit
Regional gehen die Bestände zurück, daher gilt das Wiesenschaumkraut in einigen Teilen Deutschlands als gefährdet.

Taschenmatte für Steilufer Taschenmatte
ab 11,90 € *
Wasserpflanzentüte Plant Bags
ab 1,69 € *